Mut zur Wahrheit!

12Apr12

Ihr braucht Mut und die Bereitschaft, für Recht und Wahrheit einzustehen. Dies allein wird und kann euch helfen, euch selbst und eure Lebenssituationen zu verändern, gerade jetzt in dieser so bewegten und bedeutungsvollen Zeit. Das Erste, das ihr berücksichtigen müsst, ist, dass ihr lernt, Gleichgewicht zu erschaffen und solches aufrecht zu erhalten. Es ist das Gleichgewicht der Erde verloren gegangen und dieses Ungleichgewicht führt zu weiteren Situationen, die Disharmonie und Chaos naturgemäß hervorrufen, welche sich dann in allen Lebensbereichen niederschlägt, sei dies in eurem eigenen Körper in Form von Krankheit, sei dies in euren wirtschaftlichen Systemen, sei dies in der Natur. Das Ungleichgewicht das besteht, muss wieder aufgehoben werden, und so seid ihr aufgerufen, beherzt und mutig mit der eigenen Präsenz und mit dem Mut zur Wahrheit und für das Recht zu kämpfen. Kämpfen nicht mit Waffen, sondern mit der Macht der Liebe und mit der Kraft der Weisheit, mit der Klarheit des Geistes, der sich nicht mehr verwirren und nicht mehr beirren lässt durch Angst und falsches Denken über Abhängigkeit, über Menschen, die scheinbar größere Möglichkeiten und mehr Macht haben, als dies bei euch ist. All dies ist Illusion, ist unwahr und hat ermöglicht, dass diese Erde von nur wenig Menschen beherrscht werden konnte, über einen wirklich sehr langen Zeitraum. Gleichgewicht aufrecht zu erhalten oder Gleichgewicht zunächst einmal wieder herzustellen bedeutet, in allem, was ihr tut darauf zu achten, dass ihr weder zu wenig, noch zu viel tut, nehmt oder sagt.

Die von der Gesellschaft vorgegebenen Ideale dessen, was schön, gut, gesund und richtig ist, sind schlussendlich Manipulationen aus wirtschaftlichen Ebenen, um entsprechende Produktionen Gewinn bringend in großem Maße verkaufen zu können. Leider unterliegt das menschliche Wesen diesen sogenannten Idealen und war nur allzu leicht bereit, diesem nachzueifern und dafür die eigene Gesundheit und die Klarheit des eigenen Geistes zu verkaufen. Ihr müsst also den Mut haben, entgegen all diesem sogenannten Vorstellungen, Erwartungen und Idealen der Gesellschaft zu bestehen und jene Ideale für euch erwählen, die eurer inneren wirklichen Schönheit und eurer göttlichen Präsenz entsprechen. Und das bedeutet für einen jeden, der bereit ist, dies zu tun, dass er sich zu seiner Wahrhaftigkeit und zu sich selbst bekennen muss, indem er entsprechend lebt und sich nicht mehr beirren lässt, weder durch Angst, noch durch Gesetz. Lernt, Gleichgewicht wieder herzustellen, in allen euren Lebensbereichen.

Der Umgang mit euren Tieren, der Umgang mit euren Kindern, der Umgang mit euren Lernsystemen, all dies ist aus dem Gleichgewicht geraten und auch hier habt ihr wunderbare und auch vielfältige Möglichkeiten, allein durch eure Präsenz einen korrigierenden und segensreichen Einfluss zu nehmen, indem ihr seid. Beginnt eure Gedanken und eure Gefühle bewusst und zielgerichtet auf diese Bereiche zu lenken. Wie immer diese Bereiche auf dieser Erde gestaltet sind, tretet ein für Recht und Wahrheit. Tut es in Freude, tut es mit Mut, tut es für euch, für eure Kinder und tut es für diese Erde!

Ausschnitt eines Hörbuches von Herakles mit freundlicher Genehmigung vom TerrAmor Verlag- und Schulungsinstitut

Advertisements


No Responses Yet to “Mut zur Wahrheit!”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: